nature.is.art
Bernhard Schubert

ERÖFFNUNGSTAGE
Do 22/4/2021 - So 25/4/2021
15:30 Uhr - 19:00 Uhr

AUSSTELLUNGSDAUER
Do 22/4 - Do 20/5/2021



Bernhard Schubert hat mit seinen fotografischen Arbeiten die Jury des VTNÖ-Wettbewerb 2020 beeindruckt und damit diesen Wettbewerb für sich entschieden. Er lag damit überzeugend an der Spitze dieses Wettbewerbs und wurde dafür mit dem Titel Naturfotograf des Jahres 2020 ausgezeichnet.


Die Natur hat mithilfe ihrer verfügbaren Werkzeuge – den Elementen, der Physik, der Chemie und der Evolution – Kunstwerke geschaffen. Formen, Strukturen und Farben ergeben zusammen unzählige Kombinationen, eine ästhetischer als die andere.

Genau in diesen bereits allgegenwärtigen Kunstwerken finde ich meine Inspiration. Ob es ein dokumentarischer Ausschnitt ist oder eine Neuinterpretation, die ich mithilfe kreativer Aufnahme-Technik sichtbar mache, spielt für mich keine Rolle. Die daraus resultierenden Bilder sollen verdeutlichen, wie einzigartig die Natur und ihre Geschöpfe sind und auf welche vielfältige und facettenreiche Weise sie uns immer wieder aufs Neue fasziniert und inspiriert.

Bernhard Schubert, Februar 2021


Bernhard Schubert ist mit Mitglied im Verein für Tier- und Naturfotografie Österreich, die österreichische Plattform für innovative Naturfotografie. Der Schwerpunkt des Vereins liegt in der Veranstaltung von diversen Regionaltreffen, bei denen sich die Mitglieder gegenseitig austauschen und neue Kontakte knüpfen können. Einer der Höhepunkte des Vereinsjahres ist der vereinsinterne Fotowettbewerb zum „Naturfotografen des Jahres“.

In unregelmäßigen Abständen werden zudem Ausstellungen im In- und Ausland veranstaltet, gemeinschaftliche Präsentationen und Vorträge zu bestimmten Themenschwerpunkten erstellt.

Ein weiteres Highlight ist die jährliche Generalversammlung, bei der auch kleinere Fotoexkursionen in der jeweiligen Region durchgeführt werden.

Die Mitgliedschaft im VTNÖ steht grundsätzlich jeder an Naturfotografie interessierten Person offen. Wichtig ist dabei zu beachten, dass sich der VTNÖ nicht nur als Verein begeisterter Fotografen und Fotografinnen versteht, sondern auch als Gruppe Gleichgesinnter, die sich dem Gedanken des Naturschutzes verbunden fühlen. Man unterwirft sich freiwillig einem Ehrenkodex, und schädigt weder Tiere oder Pflanzen noch deren natürlichen Lebensraum um eines Fotos willen.

Weiter Informationen zum VTNÖ auf www.vtnoe.at



Kontakt
Newsletter
Impressum

Copyright © Tummelplatz Galerie

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.